Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von Steuern & Bilanzen
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein Steuern und Bilanzen


§ 49 Versagung der Tätigkeit

Der Wirtschaftsprüfer hat seine Tätigkeit zu versagen, wenn sie für eine pflichtwidrige Handlung in Anspruch genommen werden soll oder die Besorgnis der Befangenheit bei der Durchführung eines Auftrages besteht. Schrifttum: Meuthen, Gefährden Steuerberaterleistungen


Zitiervorschläge:
Ziegler/Gelhausen/Hennig/Precht WPO § 49 Rn. 1-198
Ziegler/Gelhausen/Hennig/Precht, 3. Aufl. 2018, WPO § 49 Rn. 1-198
Ansicht
Einstellungen