Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von Steuern & Bilanzen
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein Steuern und Bilanzen

BeckRS 2014, 96617
FG Thüringen: Zulässigkeit einer Klage der neuen Gesellschafter einer GbR nach vollständigem Gesellschafterwechsel – Wahlrecht zur Inanspruchnahme von Sonderabschreibungen steht der Gesellschaft zu – Bekanntgabe eines Feststellungsbescheids, der einen Veranlagungszeitraum vor dem Gesellschafterwechsel betrifft
Urteil vom 19.11.2014 - 3 K 148/11