Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von Steuern & Bilanzen
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein Steuern und Bilanzen

KPMG, German International Taxation, 1. A.
1.2.2.3 Grundsätze für die Prüfung der Einkunftsabgrenzung zwischen nahestehenden Personen mit grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in Bezug auf Ermittlungs- und Mitwirkungspflichten, Berichtigungen sowie auf Verständigungs- und EU-Schiedsverfahren (Verwaltungsgrundsätze-Verfahren)/Principles for the Examination of Income Allocation Between Related Parties with Cross-Border Business Relationships as regards Duties of Investigation and Cooperation, Adjustments, Mutual Agreement Procedures, and EU Arbitration Procedures (Transfer Pricing Documentation & Procedural Regulations)
KPMG in KPMG | 1. Ausgewählte nationale Vorschriften/Selected National Provisions 1.2 Ausgewählte Verwaltungsanweisungen/Selected Administrative Guidance 1.2.2 Ausgewählte Erlasse zur Abgabenordnung/Selected Decrees Regarding the Tax Procedure Law 1.2.2.3 Grundsätze für die Prüfung der Einkunftsabgrenzung zwischen nahestehenden Personen mit grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in Bezug auf Ermittlungs- und Mitwirkungspflichten, Berichtigungen sowie auf Verständigungs- und EU-Schiedsverfahren (Verw | 1. Auflage 2010