Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von Steuern & Bilanzen
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein Steuern und Bilanzen

§ 120a Grundsätze für das Rentensplitting unter Ehegatten

(1) Ehegatten können gemeinsam bestimmen, dass die von ihnen in der Ehe erworbenen Ansprüche auf eine anpassungsfähige Rente zwischen ihnen aufgeteilt werden (Rentensplitting unter Ehegatten).


Zitiervorschläge:
Knickrehm/Kreikebohm/Waltermann SGB VI § 120a
Knickrehm/Kreikebohm/Waltermann, 7. Aufl. 2021, SGB VI § 120a
Ansicht
Einstellungen