Normabkürzung Normtitel Verkündungsstand, letzte Änderung Normgeber
LFGG [Freiwillige Gerichtsbarkeit-Landesgesetz] [Verkündungsblatt ausgewertet bis 09.04.2021]
Text gilt vom 14.01.2021 bis 31.12.2021
Baden-Württemberg

Inhaltsübersicht (redaktionell)

  • BWLFGG Titelseite

  • BWLFGG AENDVERZ Änderungsverzeichnis

  • Erster Abschnitt Allgemeine Bestimmungen

    • §§ 1–4 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 1 § 1 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 2 § 2 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 3 § 3 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 4 § 4 [aufgehoben]

    • BWLFGG § 5 § 5 Allgemeine Verfahrensvorschriften

    • BWLFGG § 6 § 6 [aufgehoben]

    • BWLFGG § 7 § 7 Mitwirkung der Urkundsbeamten, Gerichtsvollzieher und Gemeindebediensteten

    • §§ 8–10 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 8 § 8 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 9 § 9 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 10 § 10 [aufgehoben]

    • BWLFGG § 11 § 11 Ausfertigungen und Abschriften

    • BWLFGG § 12 § 12 Vernehmung und Beeidigung von Zeugen und Sachverständigen außerhalb eines anhängigen Verfahrens

  • Zweiter Abschnitt Notariatsabwickler

    • BWLFGG § 13 2018-01-01 § 13 Bestellung von Notariatsabwicklern

    • BWLFGG § 14 § 14 Person des Notariatsabwicklers, Bestellungsdauer

    • BWLFGG § 15 § 15 Aufgabenkreis

    • BWLFGG § 16 § 16 Amtsbezirk und Amtsbereich, Elektronische Signatur, Aufsicht

    • BWLFGG § 17 § 17 Aktenübernahme, Verwahrung

    • BWLFGG § 18 § 18 Kosten, ergänzende Vergütung

    • BWLFGG § 19 § 19 Haftung

    • BWLFGG § 20 § 20 Weitere Sonderbestimmungen

    • BWLFGG § 21 § 21 Notarassessoren als Notariatsabwickler

    • §§ 22–25 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 22 § 22 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 23 § 23 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 24 § 24 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 25 § 25 [aufgehoben]

  • Dritter Abschnitt Grundbuchsachen

    • §§ 26–34a [aufgehoben]

      • BWLFGG § 26 § 26 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 27 § 27 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 28 § 28 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 29 § 29 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 30 § 30 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 31 § 31 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 32 § 32 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 33 § 33 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 34 § 34 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 34A § 34a [aufgehoben]

    • BWLFGG § 35 § 35 Verfahren in Grundbuchsachen

    • BWLFGG § 35A § 35a Grundbucheinsichtsstelle

    • BWLFGG § 35B § 35b Öffentliche Beglaubigungen durch Ratschreiber

  • Vierter Abschnitt [aufgehoben]

    • §§ 36–37 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 36 § 36 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 37 § 37 [aufgehoben]

  • Fünfter Abschnitt Nachlaß- und Teilungssachen

    • BWLFGG § 38 § 38 [aufgehoben]

    • BWLFGG § 39 § 39 Mitteilungen an das Nachlaßgericht

    • BWLFGG § 40 § 40 Mitwirkung der Gemeinde

    • BWLFGG § 41 § 41 Aufgaben des Nachlaßgerichts nach Landesrecht

    • BWLFGG § 42 § 42 [aufgehoben]

    • BWLFGG § 43 § 43 Teilungssachen

  • Sechster Abschnitt Amtliche Gutachten über den Wert von Grundstücken

    • BWLFGG § 44 § 44 Zuständigkeit

    • BWLFGG § 45 § 45 Verfahren

  • Siebter Abschnitt Überleitungs- und Ergänzungsvorschriften

    • BWLFGG § 46 § 46 Allgemeine Überleitungsvorschrift

    • BWLFGG § 46A § 46a Überleitungsvorschrift für die Weiterführung der Amtsbezeichnung

    • §§ 47–50 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 47 § 47 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 48 § 48 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 49 § 49 [aufgehoben]

      • BWLFGG § 50 § 50 [aufgehoben]

    • BWLFGG § 51 § 51 [aufgehoben]

  • Achter Abschnitt Änderung und Neubekanntmachung des Landesjustizkostengesetzes

    • §§ 52–53 [hier nicht wiedergegeben]

      • BWLFGG § 52 § 52 [hier nicht wiedergegeben]

      • BWLFGG § 53 § 53 [hier nicht wiedergegeben]

  • Neunter Abschnitt Schlußbestimmungen

    • BWLFGG § 54 § 54 Aufhebungsvorschrift

    • BWLFGG § 55 § 55 Inkrafttreten

Text gilt vom 14.01.2021 bis 31.12.2021