Normabkürzung Normtitel Verkündungsstand, letzte Änderung Normgeber
[SGB XII] [Sozialgesetzbuch XII: Sozialhilfe] [Verkündungsblatt ausgewertet bis 28.12.2003]
Bund

Sozialgesetzbuch (SGB)
Zwölftes Buch (XII)
– Sozialhilfe – zur Fussnote [1] zur Fussnote [2] zur Fussnote [3] zur Fussnote [4]

Vom 27. Dezember 2003

(BGBl. I S. BGBL Jahr 2003 I Seite 3022)

FNA 860-12

Zuletzt geändert durch Art. 3 G zur Regelung eines Sofortzuschlages und einer Einmalzahlung in den sozialen Mindestsicherungssystemen sowie zur Änd. des FinanzausgleichsG und weiterer G vom 23.5.2022 (BGBl. I S. 760)


Fussnoten
Fussnote [1] 

Verkündet als Art. EGSGB_12 Artikel 1 G zur Einordnung des Sozialhilferechts in das SGB v. 27.12.2003 (BGBl. I S. 3022, geänd. durch G v. 9.12.2004, BGBl. I S. 3220, und durch G v. 9.12.2004, BGBl. I S. 3305); Inkrafttreten gem. Art. EGSGB_12 Artikel 70 Abs. EGSGB_12 Artikel 70 Absatz 1 dieses G am 1.1.2005 mit Ausnahme der §§ SGB_XII § 40 und SGB_XII § 133 Abs. SGB_XII § 133 Absatz 2, die gem. Art. EGSGB_12 Artikel 70 Abs. EGSGB_12 Artikel 70 Absatz 2 Satz 1 am 31.12.2003, der §§ SGB_XII § 24, SGB_XII § 28 Abs. SGB_XII § 28 Absatz 2, §§ SGB_XII § 132 und SGB_XII § 133 Abs. SGB_XII § 133 Absatz 1, die gem. Art. EGSGB_12 Artikel 70 Abs. EGSGB_12 Artikel 70 Absatz 2 Sätze 2 und 3 am 1.1.2004 sowie der §§ SGB_XII § 57 und SGB_XII § 61 Abs. SGB_XII § 61 Absatz 2 Sätze 3 und 4, die gem. Art. EGSGB_12 Artikel 70 Abs. EGSGB_12 Artikel 70 Absatz 2 Satz 4 am 1.7.2004 in Kraft getreten sind; § SGB_XII § 97 Abs. SGB_XII § 97 Absatz 3 ist gem. Art. EGSGB_12 Artikel 70 Abs. EGSGB_12 Artikel 70 Absatz 2 Satz 5 am 1.1.2007 in Kraft getreten.zurück zum Text

Fussnote [2] 

§ SGB_XII § 100 ist gem. Art. VWVEREINFG Artikel 27 Nr. 2 G v. 21.3.2005 (BGBl. I S. 818) am 1.1.2004 in Kraft getreten.zurück zum Text

Fussnote [3] 

Zum SGB XII haben die Länder ua folgende Vorschriften erlassen:

  • Baden-Württemberg: G zur Ausführung des SGB XII

  • Bayern: G zur Ausführung der Sozialgesetze;

  • Berlin: G zur Ausführung des SGB XII;

  • Brandenburg: G zur Ausführung des SGB XII;

  • Bremen: G zur Ausführung des SGB XII;

  • Hamburg:: Gesetz zu § 116 des SGB XII;

  • Hessen: Hessisches AusführungsG zum SGB XII;

  • Mecklenburg-Vorpommern: G zur Ausführung des SGB XII;

  • Niedersachsen: G zur Ausführung des SGB IX und des SGB XII;

  • Nordrhein-Westfalen: LandesausführungsG zum SGB XII für das Land Nordrhein-Westfalen;

  • Rheinland-Pfalz: LandesG zur Ausführung des SGB XII;

  • Saarland: G zur Ausführung des SGB XII;

  • Sachsen: Sächsisches G zur Ausführung des Sozialgesetzbuches (SächsAGSGB);

  • Sachsen-Anhalt: G zur Ausführung des SGB XII;

  • Schleswig-Holstein: G zur Ausführung des SGB XII;

  • Thüringen: Thüringer G zur Ausführung des SGB XII.

zurück zum Text

Fussnote [4] 

Siehe hierzu ua auch den Hinweis auf von BundesR abweichendes LandesR für das Land Berlin.zurück zum Text