Überschrift Autor Werk Randnummer
WPO § 51 Mitteilung der Ablehnung eines Auftrages Merkt Hopt, Handelsgesetzbuch
41. Auflage 2022

§ 51 Mitteilung der Ablehnung eines Auftrages

1Der Wirtschaftsprüfer, der einen Auftrag nicht annehmen will, hat die Ablehnung unverzüglich zu erklären. 2Er hat den Schaden zu ersetzen, der aus einer schuldhaften Verzögerung dieser Erklärung entsteht.

Zitiervorschläge:
Hopt/Merkt WPO § 51
Hopt/Merkt, 41. Aufl. 2022, WPO § 51